Stellenanzeige schalten

Bearbeiten Ihres Unternehmensprofils

Nachdem Sie Ihr Unternehmensprofil beansprucht haben, können Sie ganz einfach Änderungen vornehmen. Unsere Schritt-für-Schritt-Anleitung hilft Ihnen dabei.

So bearbeiten Sie Ihr Unternehmensprofil:

  1. Melden Sie sich bei Ihrem Indeed-Konto an.
  2. Klicken Sie am oberen Seitenrand auf die Registerkarte „Unternehmensprofile“.
  3. Klicken Sie in Ihrem Unternehmensprofil rechts auf „Seite bearbeiten“.

So laden Sie ein Header-Bild hoch:

  1. Klicken Sie in Ihrem Unternehmensprofil rechts auf „Seite bearbeiten“.
  2. Wählen Sie im Abschnitt „Header-Bild“ die Option „Bild auswählen“ aus.
  3. Wählen Sie die Datei für das Header-Bild aus und klicken Sie anschließend auf „Öffnen“.

TIPP: Header-Bilder müssen mindestens 980 x 200 Pixel groß sein und möglicherweise zugeschnitten werden. Wir empfehlen, Bilder im JPEG-Format hochzuladen.

So laden Sie ein Unternehmenslogo hoch:

  1. Klicken Sie in Ihrem Unternehmensprofil rechts auf „Seite bearbeiten“.
  2. Wählen Sie im Abschnitt „Logo“ die Option „Bild auswählen“ aus.
  3. Wählen Sie die Datei für das Logo aus und klicken Sie anschließend auf „Öffnen“.

TIPP: Logos müssen mindestens 400 x 160 Pixel groß sein und möglicherweise zugeschnitten werden. Wir empfehlen, Bilder im JPEG-Format hochzuladen.

So laden Sie eigene Inhalte hoch:

  1. Klicken Sie in Ihrem Unternehmensprofil rechts auf „Seite bearbeiten“.
  2. Wählen Sie unter der Überschrift „Eigener Inhalt“ die Option „Video“, „Bild“ oder „Text“ aus.
  3. Laden Sie die Datei hoch oder fügen Sie Text ein und klicken Sie auf „Speichern“.

Wir empfehlen, Bilder mit einem Seitenverhältnis von 16:9 im JPEG-Format hochzuladen. Klicken sie nach dem Upload auf die Pfeile neben den einzelnen Elementen, um deren Reihenfolge zu ändern.

So integrieren Sie soziale Netzwerke:

  1. Klicken Sie in Ihrem Unternehmensprofil rechts auf „Seite bearbeiten“.
  2. Wählen Sie auf der Seite unter dem Abschnitt „Links“ die Option „Bearbeiten“ aus.
  3. Fügen Sie die URL Ihres Twitter-/Facebook-Kontos ein.
  4. Klicken Sie auf „Speichern“. Ihr Feed wird automatisch in Ihrem Unternehmensprofil angezeigt.


War dieser Beitrag hilfreich?
Powered by Zendesk