Stellenanzeige schalten

Verwenden von Platzhaltern für Nachrichten

Mithilfe von Platzhaltern für Nachrichten können Sie jede Nachricht an einen Kandidaten personalisieren, indem Sie bestimmte Merkmale des Jobs bzw. des Kandidaten einfügen (z. B. Name des Kandidaten, Jobtitel). Sie können Platzhalter für Nachrichten in Vorlagen speichern und die Nachricht im Anschluss an mehrere Kandidaten senden, ohne Job- oder Kandidateninformationen manuell ersetzen zu müssen.

Unter anderem sind folgende Platzhalter verfügbar:

  •      {KANDIDATENNAME} → Name des Kandidaten wird eingefügt
  •      {JOBTITEL} → Jobtitel wird eingefügt
  •      {ARBEITSORT} → Arbeitsort des Jobs, auf den sich der Kandidat beworben hat, wird eingefügt
  •      {UNTERNEHMENSNAME} → Name des Unternehmens wird eingefügt

Beispielnachricht:

Betreff:

Ihre Bewerbung als {JOBTITEL} in {ARBEITSORT}

Text:

Sehr geehrte/r {KANDIDATENNAME},

vielen Dank für Ihre Bewerbung bei {UNTERNEHMENSNAME}. Können Sie uns mitteilen, wann und wie viele Stunden Sie unter der Woche arbeiten können?

Folgendes wird dem Kandidaten angezeigt:

Betreff:

Ihre Bewerbung als Bundeskanzler (m/w) in Berlin

Text:

Sehr geehrte/r Angela Merkel,

vielen Dank für Ihre Bewerbung bei der Bundesrepublik Deutschland. Können Sie uns mitteilen, wann und wie viele Stunden Sie unter der Woche arbeiten können?



War dieser Beitrag hilfreich?
Powered by Zendesk